Rezept
Plätzchen, Weihnachtsbäckerei

Zimtsterne

Zutaten:
3 Eier
1 Prise Salz
250 g Puderzucker
2 gestrichene TL Zimt
350 g Mandeln (gemahlen)

Zubereitung:

Eier trennen, Eiweiß mit etwas Salz zu Schnee schlagen, den Puderzucker einrieseln lassen.

Etwa 6 EL von der Ei-Zucker-Mischung zur Seite stellen. Damit können die Plätzchen später bestrichen werden.

Zimt und Mandeln unter die Ei-Mandel-Mischung heben.

Den Teig Ausrollen:

Am besten vor dem Ausrollen ca. 30 Minuten im Kühlschrank kühlen, dann ist der Teig weniger Klebrig und lässt sich leichter verarbeiten.

Auf etwa 5mm Dicke ausrollen und Plätzchen ausstechen.

Nach Wunsch die ausgestochenen Plätzchen mit der Ei-Zucker-Mischung bestreichen.

Vorheizen und Backen:

Bei Ober- und Unterhitze 150°C ungefähr 15 Minuten backen.

Feedback
Wir bearbeiten Dein Feedback aus diesem Formular über gitlab.com – Du kannst das E-Mail Feld leer lassen, falls Du keine Antwort von uns erwartest. Alternative Kontaktmöglichkeiten findest Du im Impressum.