Redis

Redis setze ich produktiv als "Anwender" ein: Installation gemäß Handbuch, Anbindung gemäß Handbuch. Neos bringt beispielsweise ein Redis Caching-Backend mit, welches sich sehr einfach aktivieren lässt.

RediSearch habe ich als alternative für Elasticsearch ausprobiert. Das geht. (Oh, welch Überraschung). Jedenfalls für den Anwendungsfall einer üblichen Volltextsuche für Webseiten.

Installation von Redis unter Debian Linux

# install redis
sudo apt-get install redis-server

# enable redis service to start after reboot
sudo systemctl enable redis-server.service
# configure
# interesting options: maxmemory, maxmemory-policy
sudo vim /etc/redis/redis.conf

# restart after configuration change
sudo systemctl restart redis-server.service

# you can check if redis is working:
redis-cli
127.0.0.1:6379> ping PONG

# to use redis from PHP you need the redis extension
sudo apt-get install php-redis
Feedback
Wir bearbeiten Dein Feedback aus diesem Formular über gitlab.com – Du kannst das E-Mail Feld leer lassen, falls Du keine Antwort von uns erwartest. Alternative Kontaktmöglichkeiten findest Du im Impressum.